Neuer Expertenstandard Demenz

Nationaler Expertenstandard „Beziehungsgestaltung in der Pflege vom Menschen mit Demenz wird modellhaft in den Demenz-WGs von Amarigo eingeführt

Im Januar startet die modellhafte Implementierung dieses wegweisenden Instruments zur Qualitätssicherung in der Demenzpflege. Amarigo gehört zu den bundesweit 27 Einrichtungen in denen der Standard auf seine Praxistauglichkeit geprüft wird.

Auf der 9. Konsensuskonferenz des Deutschen Netzwerks für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP)  in Osnabrück am 06.10.2017 traf der Entwurf des Expertenstandard auf eine breite Zustimmung der anwesenden Fachöffentlichkeit. Ziel des Expertenstandards ist es, das jeder pflegebedürftige Mensch mit Demenz Angebote zur Beziehungsgestaltung erhält, die das Gefühl gehört, verstanden und angenommen zu werden sowie mit anderen Personen verbunden zu sein, erhalten oder fördern.

Jörg Burbaum (MScN):
„Ich hatte das Vergnügen als einer der Praxisexperten an der Entwicklung dieses Expertenstandards mitzuwirken und bin sehr gespannt darauf, wie wir die Kriterien einer auf die Person ausgerichteten Pflege nun in der Praxis umsetzen werden. Dieser Expertenstandard ist meines Erachtens ein Meilenstein in der Weiterentwicklung der Pflege von Menschen mit Demenz in Deutschland.“

Der Fokus des Standards liegt eindeutig auf der Hinwendung zur Person. Eine angemessene Beziehungsgestaltung zu Menschen mit Demenz bildet die Grundlage für ihr Erleben ihrer Lebenssituation und ihre Möglichkeiten selbstbestimmt zu handeln, Wohlbefinden zu erfahren, vertrauten Aktivitäten nachgehen zu können, sich zu entspannen und vieles mehr.

Margarete Decher (BScN):
„Im Januar wird der Entwurf des Expertenstandards den Mitarbeitern von Amarigo vorgestellt. Wir haben eine Arbeitsgruppe mit engagierten Mitarbeitern und Führungskräften ins Leben gerufen, die in den kommenden Monaten zu jedem Aspekt des Standards Vorschläge entwickelt, wie wir den Anforderungen in der Praxis gerecht werden.“

Zur modellhaften Implementierung gehört es, zu überprüfen an welchen Stellen es wichtig ist, an der Haltung der Mitarbeiter zu arbeiten und inwiefern in den Bereichen der Struktur- Prozess- und Ergebnisqualität Veränderungen nötig sind, insbesondere die Anpassung der Konzepte, Verfahrensweisen und des täglichen Handelns in den Wohngemeinschaften.

Mit seinem Modell der Wiederherstellung der Person-Umwelt-Passung, der Qualifizierung der Mitarbeiter nach spezifischen Konzepten und der Umsetzung einer demenzsensiblen individuellen Pflege ist Amarigo bezogen auf die Anforderungen des Standards sicherlich schon sehr gut aufgestellt.

„Wir erwarten von dem Prozess jedoch vielfältige Impulse zur kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Qualität“ erläutert Jörg Burbaum weiter. Denn so die Begründung im Entwurf des nationalen Expertenstandard  „Beziehungen zählen zu den wesentlichen Faktoren, die aus Sicht von Menschen mit Demenz Lebensqualität konstituieren und beeinflussen. Durch person-zentrierte Interaktions- und Kommunikationsangebote kann die Beziehung zwischen Menschen mit Demenz und Pflegenden sowie anderen Menschen in ihrem sozialen Umfeld erhalten und gefördert werden.“

Mehr Informationen zur Entwicklung und Implementierung des neuen Expertenstandards finden Sie unter www.dnqp.de

Zurück

An error occurred

An error occurred

What's the matter?

An error occurred while executing this script. Something does not work properly.

How can I fix the issue?

Open the current log file in the var/logs directory and find the associated error message (usually the last one).

Tell me more, please

The script execution stopped, because something does not work properly. The actual error message is hidden by this notice for security reasons and can be found in the current log file (see above). If you do not understand the error message or do not know how to fix the problem, search the Contao FAQs or visit the Contao support page.